English    Deutsch    Français
 
 
 
Stellvertretende(n) Bereichsleiter(in) Radioaktive Materialien
Entreprise:Nagra, Employeur direct
Adresse:Hardstrasse 73, 5430 Wettingen, ***CH Suisse/ Schweiz/ Switzerland***
E-mail:Nadin.Stenz@nagra.ch
Numéro de téléphone:+41 56 437 12 21
Contacter Nagra   |  Enregistrer cette offre  |  Toutes les offres de cet employeur
 
Description du poste↓Profil de l'employeur↓
 
Date de publication22.03.2018
Numéro de référence20671
Domaine d'activité
Recherche/ Développement
Lieu de travail***CH Suisse/ Schweiz/ Switzerland***, 5430 Wettingen
Expérience professionnelle réquiseoui
Expérience professionnelleSenior Professional (4 ans et plus d'experience)
Diplôme universitairePhD
Description complèteDie Nagra (Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle) mit Sitz in Wettingen (AG) ist das technische Kompetenzzentrum der Schweiz für die Entsorgung radioaktiver Abfälle in geologischen Tiefenlagern. Rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich täglich für diese wichtige Aufgabe ein – aus Verantwortung für den langfristigen Schutz von Mensch und Umwelt. Umfassende Forschungsprogramme in zwei Schweizer Felslabors und eine intensive internationale Zusammenarbeit sichern die Kompetenz.

Im Zuge einer Pensionierung suchen wir zur Ergänzung unseres Teams eine/n

Stellvertretende(n) Bereichsleiter(in) «Radioaktive Materialien»

Was wir von Ihnen erwarten
Im Bereich Sicherheit, Geologie & Radioaktive Materialien koordinieren und leiten Sie wichtige Arbeiten und bereichsübergreifende Projekte der Nagra zu allen Aspekten radioaktiver Materialien. Sie vertreten die Nagra in nationalen und internationalen Gremien, stehen in direktem Kontakt zu den Abfallproduzenten sowie der Aufsichtsbehörde und unterstützen den Bereichsleiter in allen Fragestellungen zu Inventar und Logistik radioaktiver Abfälle.

Zur Erfüllung dieser anspruchsvollen Aufgabe benötigen Sie ein technisches Hochschulstudium vorzugsweise mit Promotion. Sie verfügen über langjährige angewandte Erfahrung auf dem Gebiet der Nukleartechnik, insbesondere in mindestens zwei der folgenden Fachgebiete: Charakterisierung/ Konditionierung von Betriebs- und Stilllegungsabfällen, nukleare Berechnungen, nukleare Abfalllogistik inklusive Transporte, trockene Zwischenlagerung.

Wir erwarten ein fachlich und kommunikativ kompetentes, selbstsicheres Auftreten, um die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Genossenschaftern und den Behörden sicherzustellen. Sehr gute Teamfähigkeit, Führungserfahrung, berichtssicheres Deutsch sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Die Fähigkeit, anspruchsvolle Projekte in der erforderlichen Qualität termingerecht und budgetkonform abzuschliessen, wird vorausgesetzt.

Was Sie von uns bekommen
Wir bieten Ihnen gute Arbeitsbedingungen in einem spannenden Umfeld, interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem motivierten Team sowie überdurchschnittliche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wenn Sie an dieser wichtigen Schlüsselposition interessiert sind, senden Sie Ihre vollständigen elektronischen Bewerbungsunterlagen an die von uns beauftragte Personalberatung guido schilling ag (bewerbung@guidoschilling.ch) mit dem Betreff: Referenz 20671. Gerne steht Ihnen Frau Lucia Estévez für weitere Auskünfte unter
+41 44 366 63 33 zur Verfügung.
Offre d'emploi (voir PDF ->)Inserat Stv BL RM
 
  
 
Contact  |   Prix  |   Aide  |   Conditions générales pour employeurs  |   Conditions générales pour candidats
© 2011 Centre de carrière de l’EPFL tous droits réservés